startbanner.JPG
 

THL - Personenrettung mit Drehleiter
(Einsatz-Nr. 64)


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1180
Einsatzort Details

Untersteinach
Datum 05.11.2023
Alarmierungszeit 19:34 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 26 Min.
Alarmierungsart Sirene / Funkmeldeempfänger / Handy
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach
  • Florian Stadtsteinach 40/1
  • Florian Stadsteinach 11/1
  • Florian Stadtsteinach 30/1
Freiwillige Feuerwehr Untersteinach
    BRK

      Einsatzbericht

      Am Sonntagabend wurden die ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr Stadtsteinach und Untersteinach gerufen, um den Kollegen des Rettungsdienstes bei einem medizinischen Notfall zu unterstützen. Ein Patient hatte im ersten Obergeschoss seines Hauses einen Notfall erlitten und konnte nur schwer über das Treppenhaus heruntergebracht werden.
      Aus diesem Grund baten die Mitglieder des Rettungsdienstes um Unterstützung von der Stadtsteinacher Drehleiter und der Feuerwehr Untersteinach für eine schonende Patientenrettung. Nachdem die Drehleiter eingetroffen war, wurde der Patient mithilfe einer speziellen Rettungswanne, die mehrfach an der Spitze der Drehleiter gesichert war, aus dem Fenster gerettet.
      Der Einsatz konnte beendet werden, nachdem der Erkrankte an den bereitstehenden Rettungsdienst übergeben wurde.
       

      Unsere letzten Einsätze

      Brand
      02.03.2024 um 17:39 Uhr
      Stadtsteinach
      Brand BMA - Ausgelöste ...
      Brand
      29.02.2024 um 19:40 Uhr
      Mainleus
      B3 Brand im Freien -> ...
      Technische Hilfeleistung
      29.02.2024 um 09:33 Uhr
      Zaubach-----> Presseck Höhe Elbersreuth
      THL - Verkehrsunfall mit ...