THL1 - Verkehrsunfall
(Einsatz-Nr. 60)


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 205
Einsatzort Details

Datum 20.10.2023
Alarmierungszeit 18:26 Uhr
Einsatzende 20:45 Uhr
Einsatzdauer 44 Tag(e) 3 Std. 19 Min.
Alarmierungsart Sirene / Funkmeldeempfänger / Handy
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach
  • Florian Stadtsteinach 40/1
  • Florian Stadsteinach 11/1
  • Kater Kulmbach 14/1
  • Florian Stadtsteinach 56/1
Freiwillige Feuerwehr Schwand
    BRK
      Polizei
        Führungskräfte
          Abschleppdienst

            Einsatzbericht

            Nur wenige Wochen nach dem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Holztransporter krachte es auf der Strecke am Freitagabend erneut.
            In den Abendstunden kollidierten zwei Fahrzeuge auf der Staatsstraße aus bis dato unbekannter Ursache vor einem LKW, der in Richtung Schwand fuhr. Beide Personenwagen kamen nach links von der Fahrbahn ab, überschlugen sich und blieben auf dem Dach im Straßengraben liegen. Mehrere Personen wurde hierdurch verletzt und wurden nach der Versorgung durch den Rettungsdienst wurden diese in die umliegende Klinik verbracht.
            Als Ansprechpartner für die ILS Bayreuth / Kulmbach fungierte das Stadtsteinacher Mehrzweckfahrzeug. Weitere Kräfte nahmen die ausgelaufenen Betriebsstoffe der Fahrzeuge auf, stellten den Brandschutz sicher und leuchteten die Einsatzstelle aus. Die Staatsstraße musste für mehrere Stunden komplett gesperrt werden, um die Rettungsarbeiten und Bergungsarbeiten nicht zu behindern.
             

            Unsere letzten Einsätze

            Brand
            02.03.2024 um 17:39 Uhr
            Stadtsteinach
            Brand BMA - Ausgelöste ...
            Brand
            29.02.2024 um 19:40 Uhr
            Mainleus
            B3 Brand im Freien -> ...
            Technische Hilfeleistung
            29.02.2024 um 09:33 Uhr
            Zaubach-----> Presseck Höhe Elbersreuth
            THL - Verkehrsunfall mit ...