THL - Personenrettung mit Drehleiter
(Einsatz-Nr. 18)


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 358
Einsatzort Details

Wirsberg
Datum 25.04.2021
Alarmierungszeit 02:14 Uhr
Einsatzende 03:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 31 Min.
Alarmierungsart Sirene / Funkmeldeempfänger / Handy
Einsatzführer 1. Kdt. KBM Manuel Steinl
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach
  • Florian Stadtsteinach 40/1
  • Florian Stadsteinach 11/1
  • Florian Stadtsteinach 30/1
Freiwillige Feuerwehr Wirsberg
    BRK
      Führungskräfte

        Einsatzbericht

        Nur wenige Stunden nach dem Einsatz in Stadtsteinach heulten um kurz nach zwei Uhr nachts wieder die Sirenen im Stadtgebiet.
         
        Erneut wurden wir zur Unterstützung der Kollegen vom Rettungsdienst nach Wirsberg gerufen. Eine Patientin hatte im Obergeschoss ihres Hauses einen medizinischen Notfall erlitten und hätte vom Rettungsdienst nicht über das enge Treppenhaus heruntergetragen werden können. 
         
        Deshalb forderten die Kameraden des Rettungsdienstes die Stadtsteinacher Drehleiter zur schonenden Patientenrettung an, welche dann über das Fenster erfolgte. Nach der Übergabe der Erkrankten an den bereitstehenden Rettungsdienst konnte der Einsatz beendet werden.
         

        Unsere letzten Einsätze

        Brand
        19.07.2021 um 21:09 Uhr
        Neuenmarkt
        B3 Brandgeruch im Gebäude
        Brand
        18.07.2021 um 19:58 Uhr
        Schwand / Großbirken
        B1 - Brand Freifläche
        Technische Hilfeleistung
        18.07.2021 um 18:58 Uhr
        Stadtsteinach
        THL - Tragehilfe ...