B3 - Brand Wald, klein
(Einsatz-Nr. 19)


Brand
Zugriffe 657
Einsatzort Details

Stadtsteinach
Datum 28.04.2021
Alarmierungszeit 14:50 Uhr
Einsatzende 17:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 40 Min.
Alarmierungsart Sirene / Funkmeldeempfänger / Handy
Einsatzführer 1. Kdt. KBM Manuel Steinl
Einsatzleiter KBM Alexander Reinsch
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach
  • Florian Stadtsteinach 40/1
  • Florian Stadsteinach 11/1
  • Kater Kulmbach 14/1
Freiwillige Feuerwehr Kulmbach
    BRK
      Polizei

        Einsatzbericht

        Um kurz 15 Uhr heulten am gestrigen Mittwoch im Stadtsteinacher Stadtgebiet die Sirenen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte eine Rauchentwicklung im Waldgebiet unterhalb der Burgruine Nordeck bemerkt und einen Notruf abgesetzt.

        Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich ein Feuer auf einem Steilhang im Naturwald-Reservat. Bedingt durch diesen rutschten Teile des brennenden Holzstapels immer weiter ab. Um in diesem Terrain sicher löschen zu können, wurden die Einsatzkräfte mittels Seile gesichert. Innerhalb weniger Minuten konnte so der Brand unter Kontrolle gebracht werden.

        Das Feuer griff auch auf einen großen, hohlen Baum über. Die Bayerischen Staatsforsten forderten aus diesem Grunde ein Rückefahrzeug an, um das abgerutschte Brandholz zu bergen und restlos ablöschen zu können. Der hohle Baum musste aus Sicherheitsgründen gefällt werden.

        Unterstützung bekamen wir von den Kollegen aus Kulmbach, die die Löschwasserversorgung mit zwei wasserführenden Fahrzeugen sicherstellten.

         
         

        Unsere letzten Einsätze

        Brand
        19.07.2021 um 21:09 Uhr
        Neuenmarkt
        B3 Brandgeruch im Gebäude
        Brand
        18.07.2021 um 19:58 Uhr
        Schwand / Großbirken
        B1 - Brand Freifläche
        Technische Hilfeleistung
        18.07.2021 um 18:58 Uhr
        Stadtsteinach
        THL - Tragehilfe ...