startbanner.JPG
 

THL 2 - VU mit PKW
(Einsatz-Nr. 25)


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 293
Einsatzort Details

Untersteinach Rtg. Kauerndorf
Datum 13.05.2022
Alarmierungszeit 16:55 Uhr
Einsatzende 17:30 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Sirene / Funkmeldeempfänger / Handy
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach
  • Florian Stadtsteinach 40/1
  • Florian Stadsteinach 11/1
  • Florian Stadtsteinach 30/1
Freiwillige Feuerwehr Untersteinach
    Freiwillige Feuerwehr Kauerndorf
      Freiwillige Feuerwehr Fölschnitz
        BRK
          Polizei
            Führungskräfte

              Einsatzbericht

              Erneut krachte es am späten Freitagnachmittag auf der B289 auf Höhe Untersteinach.
              Im Einmündungsbereich, kurz nach der Brücke kollidierten zwei PKW während eines Abbiegevorgangs schwer. Trotz der Beschädigungen an den beiden Fahrzeugen wurden keine Personen bei dem Unfall eingeklemmt. Somit unterstützen die Einsatzkräfte der Feuerwehren Untersteinach, Fölschnitz und Kauerndorf den Rettungsdienst und stellten den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Die ehrenamtlichen Kräfte der Stadtsteinacher Wehr konnte nach kurzer Zeit die Einsatzstelle verlassen.
              Bei dem Unfall wurden insgesamt drei Personen verletzt. Diese wurden nach einer ärztlichen Versorgung vor Ort durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Die beschädigten Fahrzeuge wurde anschließend durch ein Abschleppunternehmen aufgenommen.
               

              Unsere letzten Einsätze

              Brand
              28.06.2022 um 16:11 Uhr
              Untersteinach
              B2 - Brand Freifläche groß
              Brand
              24.06.2022 um 16:30 Uhr
              Presseck
              B3 - Brand Garage
              Brand
              24.06.2022 um 08:40 Uhr
              Bad Berneck
              B4 - Brand Scheune