startbanner.JPG

Der Feuerwehr-Nachwuchs ist topfit

Geschrieben von Oliver Baaske am .

Dabei sein ist alles. Das war heuer das Motto beim Jugendvergleichswettkampf der Feuerwehren in Stadtsteinach.

jugendwettkampf2009

25 Trupps aus Untersteinach, Grafengehaig, Zaubach, Stadtsteinach und Marienweiher gingen an den Start. Die Jugendlichen mussten Testfragen von Jugendwartin Daniela Wagner und Kreisbrandmeister Horst Tempel beantworten. Zudem galt es zu beweisen, dass man auch in der Praxis fit ist. Die Motivation war hoch, lobte Carmen Reuther von der Feuerwehr Stadtsteinach.
Schon zum fünften Mal wurde der Wettkampf initiiert. Besonders überzeugende Leistungen boten Florian Stölzel und Marcel Wunderlich, die auf Platz 1 landeten. Ebenfalls mit Pokalen ausgezeichnet wurden zwei Zaubacher Trupps, freute sich Kreisjugendwartin Daniela Wagner.

Quelle: www.infranken.de

Heute ist der erste Spatenstich

Geschrieben von Oliver Baaske am .

Die Stadt Stadtsteinach beginnt mit dem Bau des neuen Feuerwehrhauses an der Industriestraße. Die Fertigstellung ist für 2011 geplant. Damit geht ein lang gehegter Wunsch der Rettungskräfte in Erfüllung.

Von Manfred Biedefeld
 

Gerätehausbau beginnt im August

Geschrieben von Oliver Baaske am .

Seit 40 Jahren bemüht sich die Freiwillige Feuerwehr Stadtsteinach um ein neues Gerätehaus. Bislang ohne greifbaren Erfolg. Doch nun wendet sich das Blatt.

Unsere letzten Einsätze

Technische Hilfeleistung
21.10.2021 um 11:26 Uhr
Stadtsteinach Richtung Triebenreuth
Baum über Fahrbahn
Technische Hilfeleistung
21.10.2021 um 11:25 Uhr
Stadtsteinach Richtung Triebenreuth
Baum über Fahrbahn
Technische Hilfeleistung
21.10.2021 um 11:24 Uhr
Bergleshof Rtg. Triebenreuth
Baum über Fahrbahn